Tagesbestzeit in Silber beim Bewerb in Rottenegg

Tagesbestzeit in Silber beim Bewerb in Rottenegg

Am 11. Juni 2016 fand der zweite Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Bezirkes Urfahr-Umgebung in Rottenegg statt. Die Bewerbsgruppe Zwettl an der Rodl konnte in Bronze und Silber wieder tolle Leistungen auf die Bewerbsbahn zaubern. Die hervorragende Zeit in Bronze von 31.24 sec. wurde leider mit 5 Strafsekunden wegen eines schlecht ausgelegten Druckschlauches bewertet. Besser erging es der Bewerbsgruppe in Silber. Nach dem Lauf war auf der Anzeigetafel eine fehlerfreie Zeit von 34.91 sec. zu erkennen. Mit dieser Hammerzeit wurde nicht nur der Bewerbsgruppen interne Rekord verbessert, es war auch die schnellste an diesem Tag gelaufene Zeit aller teilnehmenden Gruppen in Silber. Mit dieser Leistung konnte in der Bezirksliga Silber der hervorragende 3. Platz blegt werden.

Nach der doch sehr intensiven Zeit steht für die Bewerbsgruppe Zwettl an der Rodl nun ein Wochenende ohne Wettkämpfe am Programm.

20160611_Rottenegg

facebook
flickr