Sieg beim Abschnittsbewerb in Walding

Sieg beim Abschnittsbewerb in Walding

Beim abschließenden Abschnittsbewerb des Bezirkes Urfahr – Umgebung am 01. Juli 2017 konnte die Bewerbsgruppe der FF Zwettl an der Rodl wieder ihr Können unter Beweis stellen. Mit einer tollen Löschangriffszeit von fehlerfeien 31.78sec. und der schnellsten Staffellaufzeit des Tages konnte die Wertung Bronze in der höchste Klasse (Bezirksliga) nach dem Bewerb in Schenkenfelden bereits ein zweites Mal in diesem Jahr gewonnen werden. Nicht ganz so gut lief es in Silber. Leider schlich sich hier erneut der Fehlerteufel ein, sodass am Ende des Tages in dieser Wertung keine Topplatzierung mehr möglich war.
Abgeschlossen wird diese Bewerbssaison mit dem Landesfeuerwehrleistungsbewerb am kommenden Wochenende in Mauerkirchen (Bezirk Braunau). Die Bewerbsgruppe der FF Zwettl an der Rodl wird dort am 08. Juli 2017 an den Start gehen

20170701_Walding

facebook
flickr