Rettungsplattform

Rettungsplattform

Die im September 2018 bei der Retter Messe in Wels angeschaffte Rettungsplattform wurde nun mit dem Schriftzug der Feuerwehr Zwettl an der Rodl versehen und steht nun für Einsätze aller Art bereit.

Hauptsächlicher Einsatzschwerpunkt der Rettungsplattform ist sicherlich die Rettung eines eingeklemmten Lkw-Fahrers aus seiner erhöhten Kabine, der Einsatz von schwerem hydraulischen Rettungsgerät bei einem Pkw in Seitenlage oder der Zugang zu den Fenstern eines Reisebusses. Mittels inzwischen umfangreichen Zubehörs können diese den speziellen örtlichen Verhältnissen angepasst werden.  Wie Einsätze in der Vergangenheit und der Anstieg des Schwerverkehrs speziell auf der B126 zeigen, war die Anschaffung dringend notwendig!

Bei der Anschaffung des neues Rüstlöschfahrzeuges im Jahr 2020 wird die Plattform einen fixen Platz im Fahrzeug bekommen, bis dahin wird sie extra zum Einsatzort gebracht werden.

Derartige Anschaffungen sind aber nur möglich, da viele Zwettlerinnen und Zwettler die Feuerwehr als “Unterstützende Mitglieder” immer wieder finanziell unterstützen – Danke dafür!

Rettungsplattform

facebook
flickr