Ölspur

Quer durch das Zwettler Ortsgebiet zog sich am Freitag, 5. Juni 2020 eine Ölspur, zu deren Beseitigung wir von der Polizei alarmiert wurden.

Von Oberneukirchen kommend dürfte ein Fahrzeug Treibstoff verloren haben, die Spur zog sich unterschiedlich stark über den Marktplatz Richtung Linz bis etwa auf die Höhe der Gengerkreuzung auf der B126.

Mit insgesamt 15 Feuerwehrleuten waren wir knapp 2 Stunden im Einsatz um die Straße wieder für Ihre Sicherheit zu reinigen!

Im Einsatz waren die Feuerwehr Zwettl, die Polizei und die Strassenmeisterei Bad Leonfelden.

20200605 Ölspur
facebook
flickr