Mit 2 Einsätzen

Mit 2 Einsätzen

starteten die Zwettler Florianis in den heutigen Tag. Bei Einsatz 1 war ein LKW auf der Langzwettler Straße hängen geblieben und um diesen wieder flott zu bekommen, wurde der Kran der FF Bad Leonfelden angefordert und mit perfekter Zusammenarbeit der beiden Wehren konnte dieser Einsatz positiv abgeschlossen werden. Kaum waren die Zwettler Florianis eingerückt, kam die Alarmierung zu Einsatz 2 …

auf der B126 (Aigner Kurve). Dort war ein Müllwagen, auf matschigen Terrain steckengeblieben, dieser wurde mittels Seilwinde wieder auf die Straße gezogen. Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die B126 kurzzeitig gesperrt werden.

facebook
flickr