Offizieller Empfang unseres neuen RLF-A

Offizieller Empfang unseres neuen RLF-A

Große Freude herrschte beim Empfang unseres neuen Rüstlöschfahrzeuges RLF-A am Freitag, 18 September 2020. Nach einer beeindruckenden Ankunft des neuen Fahrzeuges begleitet vom 29 Jahre alten RLF-A standen geführten Besichtigungen des RLF-A auf dem Programm.

Kommandant Andreas Ganglberger konnte neben Bürgermeister Roland Maureder, den Gemeinderäten, Vertreter der Lieferfirma Rosenbauer, den Kameraden der Feuerwehr Zwettl auch zahlreiche unterstützende Mitglieder der Feuerwehr sowie Interessierte begrüßen.

Ende 2017 startete eine 8 köpfige Arbeitsgruppe (Andreas Ganglberger, Stefan Mühlböck, Martin Gossenreiter, Fabian Hochreiter, Philipp Kernöcker, Franz Haas, Martin Ehrentraud und Bernhard Simon) ihre Tätigkeit und in über 700 Stunden wurden Fahrzeuge besichtigt, Gespräche mit Hersteller geführt und die Erfahrungen immer wieder in der Arbeitsgruppe abgestimmt.

2019 erfolgte schließlich die Vergabe im Gemeinderat nach einer Ausschreibung und einer Vergleichsvorstellung an die Firma Rosenbauer. Insgesamt kommt das Fahrzeug auf 422.000.- Euro die sich das Land OÖ, das Landesfeuerwehrkommando, die Gemeinde Zwettl und mit einem nicht unbeträchtlichen Teil die Feuerwehr Zwettl teilen.

Im Juni 2020 erfolgte letztendlich „corna bedingt“ online die entscheidende „Rohbaubesprechung“ mit der Firma Rosenbauer bei der die letzten Details festgelegt wurden und es so möglich war, das am Mittwoch 16. September 2020 wie geplant das Fahrzeug von 4 Mann der Feuerwehr übernommen werden konnte – diese wurden am Abend schon sehnsüchtigst von den Kameraden zu Hause erwartet.

Nach dem nun offiziellen Empfang und den ersten Schulungen kann das Fahrzeug ab sofort in den Dienst gestellt werden und steht für Einsätze zur Verfügung, natürlich stehen in den nächsten Tagen weitere intensive Schulungen Übungen auf Programm.

Danke an die Vertreter der FPÖ Zwettl, sie stellten sich beim Empfang bereits mit einer Spende von 200.- Euro für unser neues RLF-A ein.

Im kommenden Sommer planen wir am Sonntag, 4. Juli 2021 die Segnung des Fahrzeuges mit einem zünftigen Frühschoppen im Feuerwehrhaus Zwettl

Bilder dazu auf was tust si

facebook
flickr