2. Rang beim Garstner Kuppelcup

2. Rang beim Garstner Kuppelcup

Wie schon im letzten Jahr trat die FF Zwettl/Rodl beim Kuppelcup in Garsten mit 2 Bewerbgruppen an. Die Gruppe Zwettl 1 qualifizierte sich als Gruppensieger souverän für den KO-Bewerb. Aber auch die Gruppe Zwettl 2 konnte als Gruppendritter in den Raiffeisen-Cup aufsteigen. Dort war leider im Achtelfinal Schluss. Länger im Rennen war hingegen die Wettkampfgruppe Zwettl 1.
Mit soliden Läufen konnten zum Teil sehr starke Gegner wie z.B. Ebersegg 1 (amtierender Weltmeister) ausgeschaltet werden und der Einzug ins Finale geschafft werden. Dort wartete mit Steyr 4 der Titelverteidiger. Auch an diesem Tag bewiesen die Kameraden aus Steyr Nerven, und ließen der Wettkampfgruppe Zwettl/Rodl keine Chance. Am Ende des Tages konnte ein 2. Rang im stark belegten Teilnehmerfeld mit einigen Spitzengruppen belegt werden.

20160416_Garsten

facebook
flickr