Wissenstest der Feuerwehrjugend

Wissenstest der Feuerwehrjugend

Erfolgreich ging am Samstag, 5. Oktober 2019 der Jugend-Wissenstest im Feuerwehrhaus in Haibach im Mühlkreis über die Bühne.

Insgesamt stellten sich 373 Jugendfeuerwehrmitglieder dieser Wissensüberprüfung. Je 114 Jugendliche traten in den Stufen Gold und Silber an, 145 in der Stufe Bronze.
Aus Zwettl traten erfolgreich in Gold Markus Ganglberger, in Silber Alina Bräuer und Konstantin Sailer und in Bronze Markus Gußner und Simon Radler.
Gratulation zu den bestandenen Prüfungen an die Mitglieder der Zwettl Jugendgruppe.

Mehr zum Wissenstest finden Sie auch auf der Homepage des Bezirksfeuerwehrkommandos.

20191005 Wissenstest Jugend

facebook
flickr