Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

mit eingeklemmter Person, so die Alarmierung. Aus bisher unbekannter Ursache ist am Dienstag, 18. Februar 2020 bei der Ortsausfahrt in Oberneukirchen Richtung Waxenberg ein Fahrzeug von der Straße abgekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort, wurde der Fahrer bereits von Ersthelfern reanimiert, worauf die Einsatzkräfte der Feuerwehr diese ablösten und die Unfallstelle absicherten. …

Weiters wurde die Person von der Rettung versorgt, wobei die Feuerwehren Oberneukirchen, Waxenberg und Zwettl an der Rodl, diese unterstützten und den Verkehr umleiteten.

Die verunfallte Person wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Abschließend wurde das Unfallfahrzeug geborgen und die Unfallstelle gesäubert.

20200218 VU Oberneukirchen
facebook
flickr