Technisches Hilfeleistungsabzeichen THL

Technisches Hilfeleistungsabzeichen THL

Beeindruckend war am Freitag, den 13. September 2019 die Leistungen der Gruppen, welche beim THL in den Wertungen Bronze, Silber und Gold angetretten waren.

Alle Aufgaben wurden in beeindruckender Manier gelöst. Erstmals war mit Jana Kapeller auch eine Frau bei einem THL in Bronze in Zwettl mit dabei. Weiters in Bronze angetretten waren Felix Schwarz, Patrik Wiesmüller und Christoph Wolfslehner.
Das THL in Silber erwarben Jakob Gußner, Dominik Enzenhofer, Nico Hanner und Michael Ganglberger, in Gold Alexander Donner, David Lenzenweger und Daivd Koch.

Der Hauptbewerter Harald Eder gratulierte recht herzlich und bedankte sich besonders bei Andreas Ganglberger, Stefan Mühlböck und Christian und Adolf Leitner, die in den vergangenen Wochen für die perfekte Vorbereitung bei den unzähligen Übungen verantwortlich zeichneten. Unterstützt wurden sie dabei seitens des Bezirkskommandos von Manfred Hofmann und Herbert Prammer.

Ebenfalls gratulierten OBR Ing. Hannes Enzenhofer sowie BR Ing. Karlheinz Pillinger seitens des Bezirksfeuerwehkommandos und für die Gemeinde Zwettl die beiden Gemeindevorstände Franz Gaisbauer und Ing. Herbert Enzenhofer.

2019 THL

facebook
flickr